Die Stiftung Wolf ist eine «Stiftung für Stiftungen». Oder genauer gesagt, eine Stiftung zur Unterstützung bereits bestehender gemeinnütziger Projekte und Institutionen. Es werden keine neu geschaffenen und keine geplanten Projekte unterstützt, sondern solche, die sich durch ihre bisherige Arbeit als sinnvoll und wichtig erwiesen haben.


Es kommt immer wieder vor, dass die Existenz bedeutender, unverzichtbarer Stiftungen und Projekte gefährdet ist. Sei es durch finanzielle Schwierigkeiten oder durch das Ableben der Trägerschaft. Genau hier setzt der Gründungsgedanke der Stiftung Wolf an. Unterstützt werden sollen ausgewählte Stiftungen und Projekte, deren Wert und Nutzen sich wiederholt gezeigt haben und deren Arbeit der Stiftung Wolf seit Längerem bekannt ist.


Die Stiftung Wolf ist dem sozialen Gedanken und der Kulturförderung verpflichtet und strebt mit ihrer Arbeit einen gesamtgesellschaftlichen Nutzen für die Region Basel an. Wir wollen dort Unterstützung ermöglichen, wo der Fortbestand der Unterstützung ungewiss ist, dort helfen, wo erwiesenermassen geholfen wird. Wir wollen Bewährtes bewahren.


Stiftung Wolf – Bewährtes bewahren.